Schließung durch Behörden wegen Corona Virus

Liebe Kunden,

wir möchten Euch zur aktuellen Entwicklung und Auswirkungen auf unseren Laden der Corona-Epidemie informieren.

Leider werden wir aufgrund des Beschlusses der Bundesregierung vom 16.März mit dem Bundesländern den Laden mit sofortiger Wirkung vorübergehend schließen müssen.

Wir werden solange möglich, im Laden sein und bestehende Aufträge abarbeiten. Dennoch wird es schwierig werden, diese Aufträge aus zu liefern. Wir werden versuchen, unter strengen Auflagen zur Hygiene und Steuerung des Zutritts dringend benötigte Aufträge irgendwie aus zu liefern.

Kundenverkehr, Bikefittings, Beratungsgespräche etc. im Laden werden solange ausgesetzt bis wir von den Behörden wieder Freigabe erhalten.

Dies ist ein unglaublich schwerer Einschnitt für uns mit viel Unsicherheit und massive Existenzangst. Wir hoffen, diese Zeit irgendwie überstehen zu können. Hier bitten wir inständig um eure Hilfe. Gerne senden wir Ware oder Kinderräder direkt an euch nach Hause solange die Lieferdienste aufrecht erhalten bleiben. Jede Bestellung oder Vororder hilft uns, zu überleben und die laufenden Kosten im Rahmen zu halten. Gutscheine geben wir gerne aus die unbegrenzt gültig sind und für alles eingelöst werden können.

Wir glauben an das Gute und hoffen, daß alle gesund und ohne bedrohende existenzielle Schäden durch diese Zeit kommen. Bleibt gesund und besucht uns bald wieder.

Informationen für Bürger, darunter Hygienetipps und Antworten auf häufig gestellte Fragen (FAQ), stellt die BZgA (Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung) unter www.infektionsschutz.de zur Verfügung. Weitere Informationen über die aktuelle Situation findest Du unter: www.bundesgesundheitsministerium.de

Grüße
Bernd
Nobelhobel

#stayathome #flatthecurve