Über uns / Jobs

Aus einer spontanen Idee beim Radfahren wurde 2015 ein Shop im Herzen von Hamburg Winterhude realisiert, der sich vom Standard Radladen abheben möchte.

Die Idee war von Anfang an, eine Laden zu machen mit Sachen aus anderen Ländern, wo das Radfahren einen anderen Stellenwert hat als hier bei uns in Deutschland. Nobelhobel möchte Trends nach Deutschland holen, die Kunden dann auch hier anprobieren können und nicht im Internet bestellen müssen. Die meisten Klamotten sind schick, aber auch ungewöhnlich. Denn man kann es nicht nur auf dem Rad anziehen, sondern auch damit ins Büro gehen. Eine coole Klamotte eben, die funktionell und stylish zugleich ist, ohne total nach Sportbekleidung auszusehen.

Aber auch für den klassisch bis sportlich ambitionierten Rennradler, Cyclocrosser sowie Mountainbiker hat Nobelhobel eine überragende Auswahl an feinsten und ungewöhnlichen Klamotten aus aller Welt. Aber es gibt hier natürlich nicht nur Kleidung, sondern auch Räder. Heißt ja auch schließlich Nobelhobel und nicht Nobelkittel.

„Mich faszinieren vor allem Räder mit Qualität und Leidenschaft, gepaart mit Tradition. Vor allem die italienischen Marken findet man hier im Norden normalerweise selten. Bei mir im Laden dafür jetzt umso mehr.“ Und hier gerät Bernd (selbst begeisterter Rennrad, Cross und MTB Fahrer sowie Triathlet) dann weiter ins Schwärmen und man merkt, dass wir es mit einem Rad-Enthusiasten zu tun haben: „Mit dem Rad entdeckst Du eine ganz andere Mobilität. Du lernst Ecken kennen, die Du sonst nicht siehst. Schon gar nicht mit dem Auto. Da ist es auch ganz egal, ob Du mit einem Rennrad, Mountainbike, Stadt- oder Lastenrad unterwegs bist.“ Wenn man sich da die Auswahl bei Bernd im Laden anschaut, dann weiß man, dass man mit allen Rädern gut unterwegs wäre.

Bei Nobelhobel findest Du u.a. Rennräder von DeRosa, Basso,  Cannondale und BMC. Crossrennräder und MTB von Cannondale und Open, Alltagsräder von Cannondale und BMC, Lastenräder von Radkutsche und Douze sowie leichte, ergonomische und hochwertige Kinderräder von KU Bikes aus Deutschland.

Bekleidungsmarken führt Nobelhobel Cafe du Cycliste (FRA), Ornot (USA), Pedaled(JPN), Giro(USA), POC, Endura und Everve made in Germany.

Aber auch Teile und Zubehör findest Du alles bekannte und vieles Unbekannte bei Nobelhobel.

Weiter finden bei Nobelhobel immer wieder Veranstaltungen wie Kinoabende, Fahrtechnik Trainings, Technik Workshops oder gemeinsame Ausfahrten statt. Checkt dazu einfach die Veranstaltungen bei Facebook.